Holzmarkt Preise explodieren

Jeder, der gerade ein kleines oder großes Bauvorhaben umsetzt, wird nun bitter vor den Kopf geschlagen. Die Preise für Holz haben sich in den letzten acht Wochen knapp vervierfacht!
Kostete eine Dachlatte im Februar noch 79 cent, schlägt sie jetzt mit 2,39 Euro zu Buche!

Unbehandelt wohlgemerkt!

Begründet werden diese Preise mit dem extremen Export nach USA und China. Ob dies nun zutrifft oder nicht, es macht sehr vielen Bauherren einen Strich durch die Rechnung. Die Preiserhöhungen beziehen sich auf jegliches Holz !, Wobei USA angeblich nur OSB Platten in rauen Mengen abgenommen hat …

Der Dachbodenausbau muss nun warten, das ist er nicht wert!
Auch das Sägewerk Richtung Beratzhausen ist ausverkauft.

Stand 15.04.2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.